Immobilien

Auswahl unserer Angebote

Ihr neues Büro ist hier!

50735 Köln, Niehl

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die moderne Bürofläche befindet sich im Obergeschoss eines funktionalen Bürogebäudes direkt gegenüber den Ford Werken, Köln-Niehl mit einem hohem Sicherheitsstandard und PKW-Stellplätzen. (Büro 2)

Ausstattung

Die Highlights auf einen Blick:

Moderne Bürofläche, 100 m² im Obergeschoss, Netzwerk: strukturierte Verkabelung CAT 7, Glasfaserkabel, Toiletten D+H, Teeküche, Laminatboden, Fenster mit Isolierverglasung, elektrische Sonnenjalousetten.

Konditionen: 11 €/m² monatliche Nettokaltmiete, Nebenkostenvorauszahlung 3 €/m² und Monat sowie Mehrwertsteuer, Kaution-/Sicherheitsleitung für den Vermieter 2 Monatsnettomieten. PKW-Stellplätze 50 €/Stück.

Für alle Fragen erreichen Sie immomaxx Commercial, Kirsten Mittelstädt (0221) 93 44 44 -66

Sonstige Informationen

Capital Makler-Kompass 2021: immomaxX ist bundesweit führender Immobilienmakler

Das Wirtschaftsmagazin Capital vergleicht im "Capital Makler-Kompass 2021" die Leistungen von Immobilienmakler-Unternehmen in Deutschland. In 68 Städten erhielt immomaxX beeindruckende Höchstnote von Fünfsterne-Bewertungen. immomaxX belegt damit den Spitzenwert und ist bundesweit führender Immobilienmakler. Quelle: Capital, Ausgabe 10/2020, Verlag: Gruner + Jahr AG & Co KG

Mehr Empfehlungen von Kunden sehen Sie unter: https://www.makler-empfehlung.de/immobilienmakler/22942

Hinweis zum Geldwäsche-Gesetzt: Der selbständige Immobilienberater in Bürogemeinschaft immomaxX(R) ist nach § §1,2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass der selbständige Immobilienberater die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhält und diese Kopien bzw. Unterlagen 5 Jahre aufbewahrt.

Verbraucherinformationen: Online - Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs.1 ODR-VO: Die Europäische Kommision stellt eine Plattform zur Online - Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: ec.europa.eu/consumers/odr

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3208
  • Objekttyp
    Büro/Praxis
  • Adresse
    (Niehl)
    50735 Köln, Niehl
    Nordrhein-Westfalen
  • Etage
    1
  • Etagen im Haus
    2
  • Bürofläche ca.
    100 m²
  • Gesamtfläche ca.
    100 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Alternativ
  • Baujahr
    1994
  • Zustand
    teil-/vollrenoviert
  • Verfügbar ab
    01.07.2022
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Mieter­provision (gewerblich)
    3,57 MM
    Maklerhonorar: Unsere Maklerhonorar für den Nachweis oder die Vermittlung eines Mietvertrages beträgt bei einer Vertragslaufzeit von bis zu 5 Jahren Dauer 3,57 Monatsmieten inkl MwSt. Bei einer Vertragslaufzeit von 5 Jahren plus Optionsrecht beträgt die Provision 4,76 Monatsnettomieten inkl. der Mehrwertsteuer.
  • Kaution
    2.200,00 EUR
  • Nettokaltmiete
    1.100,00 EUR
  • Miete pro m²
    11,00 EUR
  • Nebenkosten
    3,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ DV-Verkabelung
  • ✓ Klimatisiert
  • ✓ Kunststoffboden
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Teeküche

Lage

Exklusives Arbeiten in bester Lage

Die Liegenschaft befindet sich in bester Lage Köln, Niehl. Der Hafen und das Industriegelände sind durch die Häfen und Güterverkehr Köln (HGK) an das Eisenbahnnetz angeschlossen.

Es besteht eine hervorragende Anbindung an den ÖPNV. Das Kölner Stadtbahnnetz schließt den Stadtteil von zwei Seiten aus an: Im Süden durch die Linie 16 auf der Amsterdamer Straße sowie an der südlichen Stadtteilgrenze auch die Linie 13 auf der Gürtel-Hochbahn und im Norden durch die Strecke von Weidenpesch entlang der Fordwerke bis nach Merkenich (Linie 12). Eine seit längerem gewünschte Verlängerung der südlichen Strecke bis zur nördlichen scheitert derzeit an der schlechten Finanzlage Kölns.

Niehl ist durch eine vier- bis sechsspurige Zubringerstraße an die Anschlussstelle 100 Köln-Niehl der A 1 angebunden. In das Stadtzentrum führen die ebenfalls vierspurigen Ausfallstraßen Boltensternstraße und Amsterdamer Straße. Im Süden des Stadtteils gibt es die Möglichkeit, mittels der Mülheimer Brücke auf das rechte Rheinufer zu gelangen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt