Informationsveranstaltung

Einladung zum kostenlosen Vortrag: Wie Sie Ihre Immobilie privat zum bestmöglichen Preis verkaufen.

Hier geben ein Immobilienberater, ein Notar, ein Rechtsanwalt für Immobilienrecht, ein Gutachter und Finanzierungsexperten wertvolle Tipps aus ihrer Berufspraxis.

Heute dreht sich die Veranstaltung rund um die Mietersuche. Dabei werden Tipps für die Mieterauswahl, Besichtigungen, Möglichkeiten der Mieterhöhung sowie der Bonitätsprüfung potenzieller Mieter gegeben. Rechtsanwalt Christian Hoheisel aus der Kanzlei Dr. Türk, Dormüller, Hoheisel & Trebinger, Köln gibt außerdem einen prägnanten Überblick über häufige Fragen der Mietvertragsgestaltung, Mieterhöhungen, Betriebskosten, Schönheitsreparaturen, Kündigung, Vertragsabwicklung und Räumung. Er steht Ihnen anschließend für Fragen zur Verfügung.

Die Teilnehmer erhalten Tipps für den Immobilienverkauf. Was ist meine Immobilie wert? Wie bewerbe ich mein Haus | Wohnung, wie schreibe ich ein Exposé? Wie gehe ich mit Anfragen um und was sollte man bei den Besichtigung beachten? Zudem erläutert eine Notarin die Inhalte und juristischen Besonderheiten des notariellen Kaufvertrages.

Am Montag, den 29.07.2019 dreht sich die Veranstaltung rund um die Immobilie als eigene Wohn- und Anlageform. Dabei geht es insbesondere um die Immobiliensuche in der Region Köln. Welche Voraussetzungen muss ein Gebäude erfüllen, um ein gutes Investment zu sein? Wie steht der Kölner Immobilienmarkt aktuell im Vergleich zu anderen Städten da? Chancen und Risiken bestimmter Immobilientypen (Wohnhäuser, Geschäftshäuser, gemischt genutzte Immobilien). Ferner geht es um die optimale Finanzierung. Der Referent ist Peter Schmidt von der Haus & Wohnen Vermittlungsgesellschaft für Immobilienfinanzierungen GmbH, Köln.

Die Veranstaltungen richten sich an Privatpersonen, die ihre Immobilie verkaufen -oder vermieten möchten.

"Mit dieser Veranstaltungsreihe wollen wir konsequent Verbrauchern Tipps und Hilfestellung geben. Denn viele machen bei Vermietung und Verkauf von Immobilien Fehler, die sich vermeiden lassen. Dies ist umso wichtiger, weil es sich bei Immobilien um hochwertige Investitionen handelt".

Aus meiner Arbeit als Immobilienberaterin weiß ich, dass immer mehr Menschen auch im Alter selbstbestimmt im eigenen Haus wohnen möchten. Oft ist dies aber nicht barrierefrei ausgestattet. Treppe, Dusche, Küche, Bett – viele Hindernisse machen es schwer, den Alltag zu bewältigen. Rechtzeitige Planung für den Lebensabend ist wichtig.

Wie dies gelingen kann, darüber möchte ich beim Info Abend informieren und habe mir eine Expertin dafür auswählt.

Die demographische Entwicklung bestätigt, unsere Gesellschaft altert, die Zahl der älteren Eigenheimbesitzer steigt. Und damit nicht der Verkauf der Immobilie die einzige Lösung ist, sollten sich Betroffene oder Angehörige heute über den barrierefreien Umbau informieren.

Mit einem äusserst attraktiven Vortrag und anschließender Fragerunde bieten wir Interessierten eine Veranstaltung der besonderen Art.

Bewerten Sie immomaxX Deutschland