Kunst

Aktuell präsentieren wir im immomaxx® Immobiliencenter Köln-City: Che Bello, Venezia

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
Manfred Meyer, geboren 1960 am Niederrhein,
lebt und arbeitet nun seit über 30 Jahren in Köln, seiner Wahlheimat.

Von Haus aus Jurist, fasziniert ihn die Fotografie schon seit jeher. „Die Fotografie ist ein Bewusstseinskonzentrat“, hat der chilenische Magnum-Fotograf Sergio Larrain (1931 – 2012), der durch seine außergewöhnlichen Straßenfotos berühmt geworden ist, einmal sehr schön formuliert. Das Stilmittel „Schwarzweiß“ verstärkt diesen Eindruck. Das Auge sieht sehr viel, und die anschließende „Datenverarbeitung“ muss diese enorme Vielzahl von Informationen meist in sehr kurzer Zeit auswerten. Der gesamte Prozess funktioniert umso besser, je mehr Unwichtiges weggelassen werden kann. Dieses „Unwichtige“ ist dann oftmals die Farbe. Schwarzweißfotos sind für das Bewusstsein dichter an der Wirklichkeit, legen Strukturen bloß und wirken in der Summe intensiver auf den Betrachter, die Essenz von Menschen und Situationen wird wahrnehmbarer.

Eigens für die Ausstellung bei immomaxx® hat MM 20 Schwarzweiß-Fotos im klassischen Bildformat 24 x 36 auf hochwertigem Inkjet-Barytpapier ausgedruckt.